HandarbeitsAbend no. 3 – orale Berührungen des Mannes

Nur für Frauen – Tipps, Tricks und kleine Kniffe, die das Liebesleben schöner machen. 
Ein pikanter, lehrreicher und spaßiger Abend erwartet Euch!

An diesem Abend beschäftigen wir uns mit Fragen rund um orale Berührungen:

  • Warum können orale Berührungen lustvoll sein?
  • Wie können orale Berührungen richtig Spaß machen?
  • Was ist der Reiz dabei – für den Mann … und für mich selbst?
  • Wie achte ich dabei gut auf mich?
  • Wo sind meine und seine Grenzen bei diesem Spiel?
  • Und wie geht dabei eine gute Kommunikation?
  • Welche Techniken und Stellungen gibt es?
  • Und wir beschäftigen uns mit dem Deep Throat

Lerne die Intim-Berührung am nicht-menschlichen Modell

Ich zeige an diesem Abend Schritt für Schritt verschiedene Möglichkeiten der oralen Berührung am Lingam. Und wie immer beim HandarbeitsAbend üben wir am nicht-menschlichen Modell – wir haben uns hierzu wieder etwas einfallen lassen …

In einer lockeren Gesprächsrunde unter Frauen klären wir Fragen und Herausforderungen, die auftauchen können. Und tauschen uns über die Freuden rund um orale Berührungen aus.

Du erhältst ein Skript, das Dir hilft, die gelernten Techniken auch zu Hause umzusetzen. Und noch eine kleine Anmerkung am Rande: wir bleiben alle angezogen, dies ist ein Vortrag ;o)

Es ist sinnvoll, erst die anderen HandarbeitsAbende zu besuchen (mind. den HandarbeitsAbend no. 1), da dort die Grundlagen von Anatomie und Berührungen besprochen werden.

Dieser Abend ist ausschließlich für Frauen.

  • Preis pro Frau EUR 44,-
  • Freundschaftspreis   Du bringst eine Freundin mit und Ihr erhaltet 10% Rabatt, jede zahlt EUR 39,60

Der Abend findet entweder online über Zoom oder als Präsenzkurs in Frankfurt/Main statt. Die Präsenz-Veranstaltung wird unter den am Veranstaltungstag gültigen Corona-Hygienemaßnahmen stattfinden.

Termine, jeweils von 19.00 bis 21.30 Uhr

Lust dabei zu sein? Dann freue ich mich auf Deine Anmeldung und einen tollen gemeinsamen Abend.


Wenn Du gerne im Kreis Deiner Freundinnen einen HandarbeitsAbend bei Dir im Wohnzimmer (oder im Gemeindezentrum oder auf der grünen Wiese …) veranstalten möchtest, dann sprich mich an … wenn Ihr mindestens acht Frauen seid, komme ich mit meinen „nicht-menschlichen Modellen“ auch gerne zu Euch. Preis auf Anfrage.


Gerne bereichere ich auch Euren Junggesellinnen-Abschied. Melde Dich gerne und wir klären die Modalitäten und stimmen den Vortrag mit Euren Plänen ab.


In Zusammenarbeit mit www.handarbeitsabend.de

Scroll to Top